Vielerorts wachsen Gemeinden, Städte unaufhaltsam und die hochverdichtete Bauweise trägt dazu bei, dass die jeweiligen Leitungsnetze nur mit grossem Aufwand erstellt werden können. Diese Aufwendungen müssen auch langfristig erhalten bleiben. Dies bedingt nebst dem technischen Unterhalt auch die richtige Vermessung, die Datenerfassung sowie die Datenpflege der Leitungsnetze. Mittels modernsten Vermessungsgeräten sowie einem stetig auf dem neuesten Stand gehaltenes Geographisches Informationssystem (GIS) wird diese Nachhaltigkeit der Leitungsnetze gewährleistet. Der Einsatz eines GIS unterstützt die Erfassung, die Darstellung, die Planausgabe sowie die Nachführung eines Leitungsnetzes. Es erleichtert die Verarbeitung und hilft mit, relevante Werk- und Leitungsdaten redundanzfrei und konsistent zu verwalten. Darauf basierend können dann Analysen für die Werterhaltung erfolgen oder im Schadenfall mit Hilfe des GIS gezielt Massnahmen zur schnellen Schadensbehebung ergriffen werden. Neben dem Sicherheitsaspekt sind vor allem wirtschaftliche Gründe, wie Kostenersparnis bei Planung und Bau sowie eine optimale Nutzung des Raumes für einen Leitungskataster massgebend.

Die Verantwortlichkeit der Leitungsdokumentation sämtlicher Werkleitungen obliegt der GIS-Fachstelle der EW Lachen AG. Die Kernkompetenz dieser Abteilung liegt im Leitungs - kataster. Weitere Aufgaben wie die Projektierung von Werkleitungen sämtlicher Medien, die Abnahme und Betreuung von Liegenschaftenentwässerungen oder die Realisierung von WebOffice-Projekten runden den Aufgabenbereich der GIS-Fachstelle ab. Dieses Know-how setzen wir nicht nur in der Gemeinde Lachen um, sondern bieten dieses Dienstleistungspaket auch umliegende Gemeinden, Werken oder Ing. Büros an. Die Sicherstellung, dass Vermessungsaufträge innert 30 Min. nach Auftragseingang ausgeführt werden, kann garantiert werden. Dies ermöglicht es uns, ein nahezu 100 % Werkleitungsnetz über sämtliche Medien, einerseits mit hoher Vermessungsgenauigkeit zu vermessen und andererseits im GIS abzubilden, nachzuführen und das Datennetz zu pflegen.